03. August: Keynote zum Gedenken an den Genozid gegen die jesidische Gemeinschaft

Veröffentlicht am 31. Juli 2022

Am 03. August wird Max Lucks der Gedenkveranstaltung von Farida Global e.V. und der Nadia Murad Initiative in Stuttgart beiwohnen und eine Keynote zur politischen Bewältigung des Genozids an den Jesid*innen in Deutschland halten. Der 03. August ist der zentrale Gedenktag zum Völkermord an der jesidischen Gemeinschaft im Jahr 2014. An der Veranstaltung in Stuttgart wird auch die Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad teilnehmen.

Oktober

Solidarität statt Krisen! Der 56. GJ Bundeskongress in Bielefeld.

Die letzten Monate waren geprägt von Krieg und Krisen. Die Klimakrise sorgt für Dürren und Waldbrände …

September

CSD im Belgrad

Am Samstag den 17.09. sollte die Europride im Belgrad stattfinden. Doch wurde Sie durch die serbischen …

September

WAT zu reden! Die Wahlkreissprechstunde mit Kaffee und Kuchen in Wattescheid

Energiereserve, Entlastungspaket, Haushalt! In der ersten Sitzungswoche des Deutschen Bundestags nach …