Rede in der PVER zur Ukraine

Veröffentlicht am 27. April 2022

Am 15. März hat die Parlamentarische Versammlung beschlossen, dass Russland aus dem Europarat ausgeschlossen wird. Damit ist die Verantwortung des Europarats aber nicht zu Ende: Menschenrechtsverletzungen untersuchen, Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft vorantreiben, Oppositionsbewegungen unterstützen – an der Seite der Ukraine stehen.

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google.

Pressemitteilung: Verantwortung für die Rehabilitierung der Opfer weiter gerecht werden

Zum Beschluss des Bundestages zur Antragsfristverlängerung im Rahmen des Gesetzes zur strafrechtlichen …

Rede in der PVER zur Sicherheit in Europa

Putins Russland greift nicht nur die Ukraine, sondern unser aller Menschenrechtssystem an. Deshalb plädiere …

Auslieferung von Julian Assange an die USA muss verhindert werden!

Anlässlich der Entscheidung der britischen Innenministerin Priti Patel, die Auslieferung des Journalisten …